Do, 31. Mai, 20:00 Uhr: Pomper - Sadlo - Turecek

mit "Café Freudenhaus" in der Kulisse Wien.

 

>>>> TICKETS <<<<


Harald Pomper: Songwriting - Kabarett - Wachstumskritik

 

Pressestimmen

"Ansprechende Lieder, Humor und feiner Sinn für kritische Untertöne" (Kurier)

 

"Morbider Humor und beißende Sozialkritik" (Woll-Magazin)

 

"Es sollen sich alle, über die das Spottgewitter niedergeht, warm anziehen" (Berliner Morgenpost)

 

"Eloquent und treffend formulierte Sozialkritik" (Main Echo)

 

"Trotz ernster Hintergründe wie Kinderarbeit oder moderner Sklaverei schafft es Pomper aber auch, eine gehörige Portion hinterfotzigen Humor zu servieren" (Berliner Woche)