Zu Fuß auf Tour durch Österreich - April bis Juni 2017

 

Im Frühjahr 2017 war ich eineinhalb Monate zu Fuß durch halb Österreich unterwegs, um so zu meinen Auftritten zu gelangen. An die 700 Kilometer habe ich dabei zurückgelegt. Aus ökologischen & persönlichen Gründen auf diversen Landstraßen unterwegs, hatte ich neben meiner Gitarre auch immer ein weiteres wichtiges Utensil mit dabei: einen mobilen Recorder.


Aus diesem Material ist nun ein neues Album entstanden, das bezeichnenderweise "Straßenhund" heißt.